DreRoCo Nebelung 2018

Lost in Space

System Dread Dread
Universelles Rollenspielsystem, bei dem nicht mit dem Würfel das Gelingen einer Probe bestimmt wird, sondern mit einem Jenga-Turm. Wer den Turm zum Einsturz bringt, kann am Rest der Spielrunde leider nur noch als Geist teilnehmen. Eignet sich natürlich besonders für Cthulhu-eske Horrorszenarien.

Setting Science-Fiction, Horror Science-Fiction *****
Visionen der Zukunft, getrieben von Technik und gebunden an Wissenschaft

Horror *****
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln
Spielstil cinematisch, actionreich, atmosphärisch cinematisch ***
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich ***
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

atmosphärisch ****
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 2 bis 5
Anfängergeeignet ausgezeichnet
Charaktere gestellt sind selbst mitzubringen
Spielleiter Sebastian Schütze
Spielblock Freitag Nacht Beginnt gegen Samstag 00:00

Beschreibung

Lust auf ein Horrorerlebnis in den weiten des Weltraums?
Mit Dread als Horrorlastiges und spannungsgeladenes Spielsystem entsteht ein Horrorabenteuer im stiele von Alien und co.