DreRoCo Nebelung 2018

Die Ratten, die wir riefen

System Dungeons and Dragons Dungeons and Dragons
Der Urahne des modernen Pen & Paper Rollenspiels. Das wohl verbreitetste Setting von D&D sind die Vergessenen Reiche, eine mittelalterliche High Fantasy Welt voller Drachen, Monster und anderer Gefahren.

Setting Fantasy, Endzeit, Militärisch Fantasy ****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.

Endzeit ***
Die Welt ist untergegangen oder steht kurz davor

Militärisch *
Helm auf und los gehts, Soldat. Dort ist der Feind.
Spielstil taktisch, actionreich, atmosphärisch taktisch **
Planen und überlegendes Lösen von Aufgaben stehen bei dieser Spielweise im Mittelpunkt. Meist muß die Gruppe mit ihren Fertigkeiten zusammenwirken um Bestehen zu können. Oft geht der Stil mit einem Antiklimax einher.

actionreich ***
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

atmosphärisch **
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 2 bis 5
Anfängergeeignet sehr gut
Charaktere gestellt werden gestellt
Spielleiter Jonas
Spielblock Samstag Abend Beginnt gegen Samstag 18:00

Beschreibung

Es ist das Jahr 108 nach dem Fall der Götter. Die Tore zur Hölle selbst barsten auf und die infernalen Horden fegten über die Welt – angetrieben vom Seelenfluch, der noch immer alles Leben plagt. Zwar zogen sich die teuflischen Kreaturen größtenteils vom geschändeten Antlitz Gayas zurück, doch wandeln nach wie vor Unmengen grässlicher Bestien über die Lande.
Trotz alledem haben einige Geschöpfe überdauert, die zu den wenigen verbliebenen Gottheiten für Rat und Führung emporblicken und sich nicht gänzlich in Wahnsinn oder Resignation verloren haben. Ihr gehört zu diesen wenigen Bastionen gegen die Finsternis. Und ganz getreu dieses Mottos zieht ihr nun aus, um euch, wie schon eure Vorfahren aus der Zentralstadt Bollwerk, einen Platz zum Leben zu erkämpfen.

So trägt es sich zu in der Zeit der Asche.
[Eigenes Setting]