Noch 81 Tage bis zur nächsten Con

DreRoCo Primavera - 2019

Aus dem Grab (verschoben)

System Pathfinder Pathfinder
Das Pathfinder-Rollenspiel ist ein Pen-&-Paper-Rollenspiel, welches von Paizo Publishing entwickelt wurde. Es basiert auf der Open Game License des Dungeons & Dragons-Regelwerks (Version 3.5). Als Herzstück des Pathfinder-Rollenspiels gelten in erster Linie die Abenteuer (die so genannten Module) und die Adventure Paths (zu dt. Abenteuerpfade; siehe unten). Die Abenteuerpfade sind eine eng miteinander verwobene Kampagne aus sechs Bänden, welche die Spieler immer über einen längeren Stufenaufstieg begleitet. Diese Bände erscheinen im Monatsrhythmus; im Original gibt es zur Zeit den neunten AP.

Setting Fantasy, Horror, Mystery Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.

Horror *
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Mystery *
willkommen in der Welt des Übernatürlichen
Spielstil taktisch, Hack & Slash, atmosphärisch taktisch *
Planen und überlegendes Lösen von Aufgaben stehen bei dieser Spielweise im Mittelpunkt. Meist muß die Gruppe mit ihren Fertigkeiten zusammenwirken um Bestehen zu können. Oft geht der Stil mit einem Antiklimax einher.

Hack & Slash ****
Story? Hintergrund? Hier gehts ums schnezeln!

atmosphärisch **
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 3 bis 6
Anfängergeeignet ausgezeichnet
Charaktere gestellt werden gestellt
Spielleiter Woulfgar
Spielblock Samstag - Nacht Beginnt gegen Sonntag 00:00

Beschreibung

Auf der Pilgerreise eines Gorum-Priesters und eines Paladins der Iomedae zu einem von beiden verehrten Heiligtum, werden noch Reisebegleiter und ortskundige Führer benötigt.
Roslars Koffer heißt das Ziel, ein in den letzten Jahren von Orcüberfällen gut durchgeschüttelter Grenzort im Südwesten Letztwalls.
Was werden sie wohl auf ihrem Pfad zu Roslars Heldengrab, der geweihten Stätte, finden?