Anmeldung schließt in
41 Tagen

Noch 53 Tage bis zur nächsten Con

DreRoCo Primavera - 2016

Der Gärtner war's

System Private Eye Private Eye
England zur Zeiten von Queen Viktoria einem Reich, in dem die Sonne niemals untergeht. Doch nicht nur Handel, Technik und Wirtschaft, sondern auch das Verbrechen florieren. Ihr schlüpft in die Rolle von Ermittlern, die versuchen, diesen üblen Individuen das Handwerk zu legen und Gesetz und Ordnung wiederherzustellen. Vielleicht wird einer von euch bald in einem Atemzug mit dem großen Sherlock Holmes genannt werden.

Setting
Spielstil charakterzentriert, rätselhaft, atmosphärisch charakterzentriert ***
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.

rätselhaft ****
Puzzlearbeit und Knacken von Rätseln steht hier im Vordergrund. Auch Schnitzeljagdartige Detektivarbeit gehört hier dazu.

atmosphärisch ***
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 3 bis 4
Anfängergeeignet ***
Charaktere gestellt werden gestellt
Spielleiter Lexx
Spielblock Sonntag - Mittag Beginnt gegen Sonntag 11:00

Beschreibung

Die Detektive sind als Freunde des Hauses zu Gast bei den Bostwicks. Das Dinner am Vorabend verlief harmonisch. Man erzählte viel von alten Zeiten, insbesondere auch dem vergangenen Jahr und den Plänen für die Zukunft. Ein plötzlicher Schneesturm zwang die Gäste allerdings zu einer ungeplanten Übernachtung im Herrenhaus. Der Hausherr selbst lud gerne dazu ein.
Doch in den frühen Morgenstunden weckt ein grausiger Fund die Detektive aus ihren Schlaf.

Eventuell wird nicht Private Eye als System verwendet sondern Call of Cthulhu. Dies ist aber keine Hürde, da Call of Cthulhu 100%ig kompatibel zu Private Eye ist.