DreRoCo Nebelung 2019

SciFi Horror

System Dread Dread
Universelles Rollenspielsystem, bei dem nicht mit dem Würfel das Gelingen einer Probe bestimmt wird, sondern mit einem Jenga-Turm. Wer den Turm zum Einsturz bringt, kann am Rest der Spielrunde leider nur noch als Geist teilnehmen. Eignet sich natürlich besonders für Cthulhu-eske Horrorszenarien.

Setting Science-Fiction, Cyberpunk, Horror, Militärisch Science-Fiction ***
Visionen der Zukunft, getrieben von Technik und gebunden an Wissenschaft

Cyberpunk **
Die Verbindung von Mensch und Maschine in einem dystopischen Zukunftsbild

Horror *****
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Militärisch **
Helm auf und los gehts, Soldat. Dort ist der Feind.
Spielstil erzählerisch, actionreich, charakterzentriert, episch, atmosphärisch erzählerisch **
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

actionreich **
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

charakterzentriert **
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.

episch **
Große weitumspannende Handlungsbögen wie Rettung-des-Universums sind typisch für diesen Stil. Oft sind die handelnden Charaktere namhafte Helden oder eben nur ein kleines, wenn auch möglicherweise entscheidendes, Rädchen im großen Ganzen.

atmosphärisch ***
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 3 bis 5
Anfängergeeignet sehr gut
Charaktere gestellt werden am Tisch erstellt
Spielleiter Sebastian Schütze
Spielblock Samstag Abend Beginnt gegen Saturday 18:00

Beschreibung

Klassisch klaustrophobisches Weltraum-Horrorszenario,
mit Dread als Systemgrundlage.
Wer schon immer mal wissen wollte wie es sich anfühlt Jenga um sein leben zu Spielen ist hier richtig.
Nichts für schwache Nerven oder zittrige Finger ;)