Anmeldung schließt in
32 Tagen

Noch 44 Tage bis zur nächsten Con

Programm der ersten DreRoCo - Primavera

Übersicht

Freitag 16:00 Offizielle Eröffnung und Einlass
Freitag 17:00 - Freitag 22:00 Freitag - Abend
Freitag 22:30 - Samstag 10:00 Freitag - Nacht
Samstag 10:00 Gemeinsamer Brunch
Samstag 11:00 - Samstag 16:00 Samstag - Mittag
Samstag 16:30 Tombola
Samstag 17:00 - Samstag 22:00 Samstag - Abend
Samstag 19:00 - Samstag 22:00 Autorenlesungen
Samstag 22:30 - Sonntag 10:00 Samstag - Nacht
Sonntag 10:00 Gemeinsamer Brunch
Sonntag 11:00 - Sonntag 16:00 Sonntag - Mittag
Sonntag 16:00 Offizielles Ende der Convention

Spielrunden

Freitag - Abend

Titel System Setting Stil Leiter
Engel des Herrn Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 17:00 Kader 13 Kader 13
Kader 13 ist ein konspiratives Mystery Rollenspiel für Zwischendurch. Die Spielwelt kann theoretisch überall und zu jeder Zeit angesiedelt sein in der Verschwörungen und mysteriöse Dinge auf die aufgeklärte Gesellschaft treffen. Das System hat einen Seriencharakter und orientiert sich an bekannten Mystery-Serien und Filmen wie Akte X, Fringe, Staatsfeind Nummer 1.

Horror, Jetztzeit/Modern Horror *****
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Jetztzeit/Modern *****
die Welt wie sie heute ist
erzählerisch, cinematisch, actionreich erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

cinematisch *****
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.
reaper
Die Regenbogenbrücke Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 17:00 Midgard Midgard
Midgard ist wohl das älteste und neben DSA erfolgreichste deutsche Fantasy-Rollenspiel. Es spielt auf einer Welt, welche sich in weiten Teilen an irdische Kuturen anlehnt. Damit ist ein leichter Einstieg in kultur-konformes Verhalten einer Spielfigur auch ohne das Wälzen endloser Beschreibungen möglich. Magie ist sehr präsent auf der Welt Midgard, aber nicht von jedem Bewohner beherrschbar. Es existieren die typischen Rassen, wie man sie zum Beispiel aus den Werken Tolkiens kennt (Menschen, Elfen, Zwerge, Halblinge, ...).

Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
taktisch taktisch *****
Planen und überlegendes Lösen von Aufgaben stehen bei dieser Spielweise im Mittelpunkt. Meist muß die Gruppe mit ihren Fertigkeiten zusammenwirken um Bestehen zu können. Oft geht der Stil mit einem Antiklimax einher.
rettel
Wolfsjagd Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 17:00 Rota XXI Rota XXI
Rota XXI, von Thomas "Bartmensch" Janowski, ist ein Rollenspielsystem ohne spezifisches Setting das als Zufallselement auf Tarot-Karten setzt statt auf Würfel.

Historisch, Militärisch Historisch *****
der spielerische, nicht immer ernst gemeinte, Blick ins Geschichtsbuch

Militärisch *****
Helm auf und los gehts, Soldat. Dort ist der Feind.
cinematisch, actionreich, konstruktivistisch cinematisch *****
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

konstruktivistisch *****
Spieler sind dazu angehalten, die Spielumgebung aktiv mit zu gestalten. Es darf jeder Spielteilnehmer Fakten einbringen, die dadurch zum gemeinsamen Vorstellungsbild hinzugefügt werden.
Dies steht im Kontrast zu Spielrunden in denen nur der SL die Umg
Captain
Einsame Dunkelheit Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 17:00 Gefrierbrand Gefrierbrand
Tosende Stille. Tief unter der Oberfläche, begraben von einem Dicken Eispanzer existiert Leben. Wieso das Leben auf der Oberwelt einst in die Dunkelheit gedrängt wurde und was sich tatsächlich auf der Oberfläche befindet ist ein ewiges Rätsel. Genauso unerklärlich bleibt die Frage nach dem Verfall der großen Zivilisation mit ihrer fortgeschrittenen Technik. In ihren kläglichen Überresten leben hier, tief im Erdreich, die letzten Überlebenden. Die Bewohner, wie sie sich selbst nennen, haben sich zu Orden, Bünden oder Zirkeln zusammengeschlossen um gegen die Finsternis zu bestehen. Es gilt, in dieser Welt voller Verfall, Schmerz zu überleben und ihre faszinierenden Mysterien zu entdecken.

Endzeit, Horror, Mystery Endzeit *****
Die Welt ist untergegangen oder steht kurz davor

Horror *****
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Mystery *****
willkommen in der Welt des Übernatürlichen
erzählerisch, atmosphärisch erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

atmosphärisch *****
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Delagur
Die Gruft des Zombilords Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 17:00 Magic- Zeitalter der Gilden Magic- Zeitalter der Gilden
"Magic - Zeitalter der Gilden" ist ein selbstentworfenes Rollenspielsystem von Benjamin Jakob und Andreas Wetzel. Gespielt wird in einem Fantasy-Setting und als Grundlage dient die Fünffarbige Magiewelt des entsprechenden Sammelkartenspiels. Kern des Systems ist ein freies und kreatives Magiesystem auf Basis der 5 Magiefarben.

Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
actionreich, episch actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

episch *****
Große weitumspannende Handlungsbögen wie Rettung-des-Universums sind typisch für diesen Stil. Oft sind die handelnden Charaktere namhafte Helden oder eben nur ein kleines, wenn auch möglicherweise entscheidendes, Rädchen im großen Ganzen.
Selaph
Battletech - Einsteigerrunden Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 17:00 Tabletop (Battletech) Tabletop
Tabletops sind Strategiespiele, bei dem mit Miniaturfiguren auf einer beliebigen Oberfläche gespielt wird. Die Spielfläche wird oft mit sogenannten „Geländestücken“ (Hügel, Wälder, Ruinen) gestaltet. Da es kein herkömmliches Spielbrett gibt, werden Entfernungen (Bewegungs- oder Schussreichweiten) in den meisten Regelsystemen mit einem Maßband ausgemessen. Einige Systeme verwenden Hexfelder, um Entfernungen darzustellen. Die Figuren werden meistens aus vorgefertigten Bausätzen sorgfältig zusammengebaut und aufwändig bemalt oder in Form von Sammelfiguren erworben.

Battletech
BattleTech ist ein Science-Fiction-Brettspiel, Kriegsspiel und Rollenspiel. BattleTech simuliert die Kriegsführung in einer fiktiven Zukunft, in welcher spezielle Kampfmaschinen, die so genannten BattleMechs, zu den primären Kriegsgeräten gehören und auch im Mittelpunkt fast aller Geschichten stehen.

Science-Fiction Science-Fiction *****
Visionen der Zukunft, getrieben von Technik und gebunden an Wissenschaft
taktisch taktisch *****
Planen und überlegendes Lösen von Aufgaben stehen bei dieser Spielweise im Mittelpunkt. Meist muß die Gruppe mit ihren Fertigkeiten zusammenwirken um Bestehen zu können. Oft geht der Stil mit einem Antiklimax einher.
Ferdinant

Freitag - Nacht

Titel System Setting Stil Leiter
Der Tote im Blüher Park Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 22:30 Liverollenspiel Liverollenspiel
Im Gegensatz zu Tischrollenspielrunden hat man beim LARP keinen Charakterbogen vor sich liegen und stellt sich die Geschehnisse auch nicht, durch Erzählen gestützt, vor. Vielmehr verkörpert man selbst direkt seinen Alter Ego und erlebt an der eigenen Haut Abenteuer.

Mystery Mystery *****
willkommen in der Welt des Übernatürlichen
Dorodin
Mord in Huntville Die Spielrunde startet voraussichtlich Freitag 22:30 Kader 13 Kader 13
Kader 13 ist ein konspiratives Mystery Rollenspiel für Zwischendurch. Die Spielwelt kann theoretisch überall und zu jeder Zeit angesiedelt sein in der Verschwörungen und mysteriöse Dinge auf die aufgeklärte Gesellschaft treffen. Das System hat einen Seriencharakter und orientiert sich an bekannten Mystery-Serien und Filmen wie Akte X, Fringe, Staatsfeind Nummer 1.

reaper

Samstag - Mittag

Titel System Setting Stil Leiter
Osterhasi Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 Power, Plüsch & Plunder Power, Plüsch & Plunder
Der Spieler übernimmt die Rolle eines Plüschtiers, das zum Leben erwacht ist. Werte wie "Knuddelpunkte" und die Kampfsportart "Whum-Uä" zeugen vom ironischen Zug des Regelwerks. Als Plüschpapagei kann man Spielzeugdiebe verfolgen, oder man muss sich gegen bösartiges Plastikspielzeug verteidigen. Die Menschen, auch Trampler genannt, dürfen nichts von der lebendigen Natur ihrer Stofftiere erfahren.

Jetztzeit/Modern Jetztzeit/Modern *****
die Welt wie sie heute ist
erzählerisch, lustig/scherzhaft, actionreich erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

lustig/scherzhaft *****
Wenn es eher humoristisch als ernsthaft gemeint ist.

actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.
muhmaeh
Eine Studie in Scharlachrot Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 Ratten Ratten
Wie der Name schon sagt: Man spielt Ratten. Die Ratten des Spiels leben in einem alten verfallenen Kaufhaus mit allerlei Unrat und Artefakten der Erbauer. Eine Ratte gehört immer einen Stamm an der ihre Karriere beeinflusst, sei es der kämpferische Scharfzahn, die religiöse Brandratte oder der okkulte Müllschlinger.

Historisch, Mystery Historisch *****
der spielerische, nicht immer ernst gemeinte, Blick ins Geschichtsbuch

Mystery *****
willkommen in der Welt des Übernatürlichen
erzählerisch, rätselhaft erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

rätselhaft *****
Puzzlearbeit und Knacken von Rätseln steht hier im Vordergrund. Auch Schnitzeljagdartige Detektivarbeit gehört hier dazu.
Ciana
Star Wars D20 revised Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 Star Wars D20 Star Wars D20
Das Rollenspiel in der weltbekannten Spielwelt von George Lucas. Als Regelsystem kommt hier ein angepasstes D20 Regelwerk zum Einsatz.

Science-Fiction Science-Fiction *****
Visionen der Zukunft, getrieben von Technik und gebunden an Wissenschaft
cinematisch, actionreich cinematisch *****
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.
theGhoul aka Femi
Nicht alles Gold glänzend Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 Rota XXI Rota XXI
Rota XXI, von Thomas "Bartmensch" Janowski, ist ein Rollenspielsystem ohne spezifisches Setting das als Zufallselement auf Tarot-Karten setzt statt auf Würfel.

Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
erzählerisch, charakterzentriert erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

charakterzentriert *****
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.
Flotsch
Battletech - Einsteigerrunden Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 Tabletop (Battletech) Tabletop
Tabletops sind Strategiespiele, bei dem mit Miniaturfiguren auf einer beliebigen Oberfläche gespielt wird. Die Spielfläche wird oft mit sogenannten „Geländestücken“ (Hügel, Wälder, Ruinen) gestaltet. Da es kein herkömmliches Spielbrett gibt, werden Entfernungen (Bewegungs- oder Schussreichweiten) in den meisten Regelsystemen mit einem Maßband ausgemessen. Einige Systeme verwenden Hexfelder, um Entfernungen darzustellen. Die Figuren werden meistens aus vorgefertigten Bausätzen sorgfältig zusammengebaut und aufwändig bemalt oder in Form von Sammelfiguren erworben.

Battletech
BattleTech ist ein Science-Fiction-Brettspiel, Kriegsspiel und Rollenspiel. BattleTech simuliert die Kriegsführung in einer fiktiven Zukunft, in welcher spezielle Kampfmaschinen, die so genannten BattleMechs, zu den primären Kriegsgeräten gehören und auch im Mittelpunkt fast aller Geschichten stehen.

Ferdinant
Freie Szenariowahl Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 German Military Service German Military Service
Wenn man bei der größten Söldnerfirma der Welt angestellt ist muß man sich das Motto "semper fidelis" (immer treu) zu eigen machen um mit sich selbst klar zu kommen. Im Jahre 2058 ist outsourcen militärischer Dienstleistungen eben modern und so ist die größte Armee Europas ein Konzern mit dreistelligem Milliardenumsatz.

Tuli
Der Weg zur oder die Rückkehr der Gruft Zombilords Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 11:00 Magic- Zeitalter der Gilden Magic- Zeitalter der Gilden
"Magic - Zeitalter der Gilden" ist ein selbstentworfenes Rollenspielsystem von Benjamin Jakob und Andreas Wetzel. Gespielt wird in einem Fantasy-Setting und als Grundlage dient die Fünffarbige Magiewelt des entsprechenden Sammelkartenspiels. Kern des Systems ist ein freies und kreatives Magiesystem auf Basis der 5 Magiefarben.

Selaph

Samstag - Abend

Titel System Setting Stil Leiter
Die Gruft des Zombielords Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Magic- Zeitalter der Gilden Magic- Zeitalter der Gilden
"Magic - Zeitalter der Gilden" ist ein selbstentworfenes Rollenspielsystem von Benjamin Jakob und Andreas Wetzel. Gespielt wird in einem Fantasy-Setting und als Grundlage dient die Fünffarbige Magiewelt des entsprechenden Sammelkartenspiels. Kern des Systems ist ein freies und kreatives Magiesystem auf Basis der 5 Magiefarben.

Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
actionreich, episch actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

episch *****
Große weitumspannende Handlungsbögen wie Rettung-des-Universums sind typisch für diesen Stil. Oft sind die handelnden Charaktere namhafte Helden oder eben nur ein kleines, wenn auch möglicherweise entscheidendes, Rädchen im großen Ganzen.
Selaph
Gemeinde Marienbrunn Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Dogs in the Vineyard Dogs in the Vineyard
Dogs in the Vineyard stellt einen deutlichen Kontrast zu anderen Systemen dar. Denn statt einzelner Proben zu würfeln, werden hier Konflikte erzählend durchgespielt. Die Handlungsumgebung stellt praktisch eine Sandbox dar, in der vorgegebene NSC mit jeweils eigenen Ansichten und Motiven agieren. Die Spielergruppe kann innerhalb dieser Umgebung frei agieren. Alles was als Bremse fungiert ist die jeweils eigene Moral: Wie weit bist du bereit für deine Überzeugungen zu gehen? Das Spiel beschäftigt sich also sehr viel mit dem Innenleben und der Motivation der handelnden Figuren. Es ist also ein echtes Juwel für die "Method Actor" unter euch. Und auch Erzählspieler können hier gut auf ihre Kosten kommen. Alles was man braucht, ist die Fähigkeit, kreativ Argumentieren zu können.

Fantasy, Historisch Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.

Historisch *****
der spielerische, nicht immer ernst gemeinte, Blick ins Geschichtsbuch
erzählerisch, charakterzentriert, konstruktivistisch erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

charakterzentriert *****
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.

konstruktivistisch *****
Spieler sind dazu angehalten, die Spielumgebung aktiv mit zu gestalten. Es darf jeder Spielteilnehmer Fakten einbringen, die dadurch zum gemeinsamen Vorstellungsbild hinzugefügt werden.
Dies steht im Kontrast zu Spielrunden in denen nur der SL die Umg
Captain
Acht Fäuste für ein Yippiejayeah Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Risus Risus
Risus ist gedacht als "RSP Lite" für jene Abende, an denen das Gehirn zu müde ist für anspruchsvolle Details. Obwohl grundsätzlich als universelles Comedy-System gedacht, funktioniert Risus genauso gut als ernsthaftes Spiel (wenn’s wirklich sein muss!). Und das Beste: Ein Risus-Charakter lässt sich in 20 Sekunden erschaffen, einfach indem man ein paar Klischees formuliert!

Western Western *****
sattelt die Pferde und zückt die Colts
cinematisch, konstruktivistisch cinematisch *****
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

konstruktivistisch *****
Spieler sind dazu angehalten, die Spielumgebung aktiv mit zu gestalten. Es darf jeder Spielteilnehmer Fakten einbringen, die dadurch zum gemeinsamen Vorstellungsbild hinzugefügt werden.
Dies steht im Kontrast zu Spielrunden in denen nur der SL die Umg
das Berstl
Osterhasi Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Power, Plüsch & Plunder Power, Plüsch & Plunder
Der Spieler übernimmt die Rolle eines Plüschtiers, das zum Leben erwacht ist. Werte wie "Knuddelpunkte" und die Kampfsportart "Whum-Uä" zeugen vom ironischen Zug des Regelwerks. Als Plüschpapagei kann man Spielzeugdiebe verfolgen, oder man muss sich gegen bösartiges Plastikspielzeug verteidigen. Die Menschen, auch Trampler genannt, dürfen nichts von der lebendigen Natur ihrer Stofftiere erfahren.

muhmaeh
Am Rande der Finsternis Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Call of Cthulhu Call of Cthulhu
Call of Cthulhu entführt die Spieler in die Welt der H. P. Lovecraft Romane. Es hat viele Elemente des subtilen Horrors und zeichnet die Grenze zwischen menschlichen Schwächen und dem lauernden Grauen des Übernatürlichen nach.

Delagur
Erkenne dich selbst Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Dungeons and Dragons Dungeons and Dragons
Der Urahne des modernen Pen & Paper Rollenspiels. Das wohl verbreitetste Setting von D&D sind die Vergessenen Reiche, eine mittelalterliche High Fantasy Welt voller Drachen, Monster und anderer Gefahren.

Kai
Wär ja noch schöner wenn die Mannschaft den Auftrag kennt... Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Futurama Futurama
Futurama ist ursprünglich eine Science-Fiction-Zeichentrickserie von Matt Groening und David X. Cohen, die zu Beginn des 31. Jahrhunderts spielt und vom Alltag und den Abenteuern der befreundeten Mitarbeiter des interstellaren Lieferunternehmens Planet Express mit Sitz in Neu New York erzählt.

Tuli
Battletech - Einsteigerrunden Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 17:00 Tabletop (Battletech) Tabletop
Tabletops sind Strategiespiele, bei dem mit Miniaturfiguren auf einer beliebigen Oberfläche gespielt wird. Die Spielfläche wird oft mit sogenannten „Geländestücken“ (Hügel, Wälder, Ruinen) gestaltet. Da es kein herkömmliches Spielbrett gibt, werden Entfernungen (Bewegungs- oder Schussreichweiten) in den meisten Regelsystemen mit einem Maßband ausgemessen. Einige Systeme verwenden Hexfelder, um Entfernungen darzustellen. Die Figuren werden meistens aus vorgefertigten Bausätzen sorgfältig zusammengebaut und aufwändig bemalt oder in Form von Sammelfiguren erworben.

Battletech
BattleTech ist ein Science-Fiction-Brettspiel, Kriegsspiel und Rollenspiel. BattleTech simuliert die Kriegsführung in einer fiktiven Zukunft, in welcher spezielle Kampfmaschinen, die so genannten BattleMechs, zu den primären Kriegsgeräten gehören und auch im Mittelpunkt fast aller Geschichten stehen.

Ferdinant

Samstag - Nacht

Titel System Setting Stil Leiter
Großes DnD Featuring Lego Welt Szenario Die Spielrunde startet voraussichtlich Samstag 22:30 Babylon 5 RPG Babylon 5 RPG
Eine Umsetzung der gleichnamigen Science Fiction Fernsehserie von J. Michael Straczynski. Babylon 5 ist eine Raumstation deren Hauptaufgabe die interstellare Diplomatie ist und auf der ein bunter Mix aller Rassen und Kulturen des Universums zu finden ist. Das Setting wird mit einem D20 Regelsystem hinterlegt.

NOX

Sonntag - Mittag

Titel System Setting Stil Leiter
Aufbruchstimmung Die Spielrunde startet voraussichtlich Sonntag 11:00 Risus Risus
Risus ist gedacht als "RSP Lite" für jene Abende, an denen das Gehirn zu müde ist für anspruchsvolle Details. Obwohl grundsätzlich als universelles Comedy-System gedacht, funktioniert Risus genauso gut als ernsthaftes Spiel (wenn’s wirklich sein muss!). Und das Beste: Ein Risus-Charakter lässt sich in 20 Sekunden erschaffen, einfach indem man ein paar Klischees formuliert!

Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
charakterzentriert charakterzentriert *****
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.
reaper
Die Minen von Torvel Die Spielrunde startet voraussichtlich Sonntag 11:00 Dungeons and Dragons Dungeons and Dragons
Der Urahne des modernen Pen & Paper Rollenspiels. Das wohl verbreitetste Setting von D&D sind die Vergessenen Reiche, eine mittelalterliche High Fantasy Welt voller Drachen, Monster und anderer Gefahren.

Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
erzählerisch, charakterzentriert erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

charakterzentriert *****
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.
stuvar
Winners & Sinners Die Spielrunde startet voraussichtlich Sonntag 11:00 Feng Shui Feng Shui
Feng Shui ist ein Rollenspiel im Stile der alten Hong Kong Action Filme. Beim Spielen geht es darum, nicht alles erst groß zu lamentieren, sondern sofort zur Sache zu kommen. Von zentraler Bedeutung sind hier Beschreibungen von möglichst ausgefallenen Moves in Kämpfen (oder auch dazwischen) sogenannte Stunts. Es geht dabei darum nicht möglichst effizient, sondern vielmehr möglichst spektakulär zu handeln.

Eastern, Jetztzeit/Modern Eastern *****
mein Tiger-Krallen Kung Fu ist besser als dein Kranich Stil

Jetztzeit/Modern *****
die Welt wie sie heute ist
cinematisch, actionreich cinematisch *****
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.
Captain
Die Regenbogenbrücke Die Spielrunde startet voraussichtlich Sonntag 11:00 Midgard Midgard
Midgard ist wohl das älteste und neben DSA erfolgreichste deutsche Fantasy-Rollenspiel. Es spielt auf einer Welt, welche sich in weiten Teilen an irdische Kuturen anlehnt. Damit ist ein leichter Einstieg in kultur-konformes Verhalten einer Spielfigur auch ohne das Wälzen endloser Beschreibungen möglich. Magie ist sehr präsent auf der Welt Midgard, aber nicht von jedem Bewohner beherrschbar. Es existieren die typischen Rassen, wie man sie zum Beispiel aus den Werken Tolkiens kennt (Menschen, Elfen, Zwerge, Halblinge, ...).

rettel
Der Zombilord kehrt zurück IV - Ob sie es diesmal schaffen Die Spielrunde startet voraussichtlich Sonntag 11:00 Magic- Zeitalter der Gilden Magic- Zeitalter der Gilden
"Magic - Zeitalter der Gilden" ist ein selbstentworfenes Rollenspielsystem von Benjamin Jakob und Andreas Wetzel. Gespielt wird in einem Fantasy-Setting und als Grundlage dient die Fünffarbige Magiewelt des entsprechenden Sammelkartenspiels. Kern des Systems ist ein freies und kreatives Magiesystem auf Basis der 5 Magiefarben.

Selaph
Battletech Szenario Die Spielrunde startet voraussichtlich Sonntag 11:00 Tabletop (Battletech) Tabletop
Tabletops sind Strategiespiele, bei dem mit Miniaturfiguren auf einer beliebigen Oberfläche gespielt wird. Die Spielfläche wird oft mit sogenannten „Geländestücken“ (Hügel, Wälder, Ruinen) gestaltet. Da es kein herkömmliches Spielbrett gibt, werden Entfernungen (Bewegungs- oder Schussreichweiten) in den meisten Regelsystemen mit einem Maßband ausgemessen. Einige Systeme verwenden Hexfelder, um Entfernungen darzustellen. Die Figuren werden meistens aus vorgefertigten Bausätzen sorgfältig zusammengebaut und aufwändig bemalt oder in Form von Sammelfiguren erworben.

Battletech
BattleTech ist ein Science-Fiction-Brettspiel, Kriegsspiel und Rollenspiel. BattleTech simuliert die Kriegsführung in einer fiktiven Zukunft, in welcher spezielle Kampfmaschinen, die so genannten BattleMechs, zu den primären Kriegsgeräten gehören und auch im Mittelpunkt fast aller Geschichten stehen.

Ferdinant

Workshops

Auf dieser Convention sind keine Workshops geplant.