DreRoCo Primavera - 2017

Das letzte Boot

System Ten Candles Ten Candles


Setting Horror, Jetztzeit/Modern Horror *****
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Jetztzeit/Modern ***
die Welt wie sie heute ist
Spielstil charakterzentriert, konstruktivistisch, atmosphärisch charakterzentriert ****
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.

konstruktivistisch ***
Spieler sind dazu angehalten, die Spielumgebung aktiv mit zu gestalten. Es darf jeder Spielteilnehmer Fakten einbringen, die dadurch zum gemeinsamen Vorstellungsbild hinzugefügt werden.
Dies steht im Kontrast zu Spielrunden in denen nur der SL die Umg

atmosphärisch *****
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 3 bis 5
Anfängergeeignet ausgezeichnet
Charaktere gestellt sind selbst mitzubringen
Spielleiter Duck
Spielblock Freitag - Nacht (In der ersten Hälfte des Blocks) Beginnt gegen Saturday 00:00

Beschreibung

Es sollte eigentlich ein ganz normaler Urlaub werden. Dann fiel die Welt ins Dunkel. Die Sonne verschwand. Zunächst brach Chaos aus, aber schließlich kehrte ein gewisses Maß an Ordnung zurück. Dann kamen SIE. SIE jagen in der Dunkelheit. SIE kommen, um euch zu holen. Doch an der Nordküste der Insel könnte es noch ein Boot geben. Bleibt in Bewegung. Verliert nicht die Hoffnung. Und bewahrt euch das Licht.

Ten Candles ist ein tragisches Horrorspiel. In etwa drei Stunden werden wir gemeinsam das Schicksal einzelner Überlebender in einer apokalyptischen Katastrophe erzählen. Sicher ist dabei nur eines: Für die Charaktere wird dies der letzte Sommer ihres Lebens sein.