Noch 95 Tage bis zur nächsten Con

News

Tim-Tam-Tombola die Preise die sind da...
geschrieben von: Hanjo, 12.11.2017

Auch in dieser Ausgabe der DreRoCo wollen wir euch wieder eine feine Tombola präsentieren und damit ihr nicht nur Autogrammkarten der Orga gewinnen könnt haben wir wieder fleißig Klinken geputzt.

Für euch also an dieser Stelle schonmal ein Ausblick auf die Preise die auf euch warten und an unsere Fleißigen Sponsoren ein dickes Danke schön für Regelwerke, Abenteuerbände, Romane, Brettspiele uvm. Für euch ins Zeug gelegt haben sich: Asmodee, Feder & Schwert Verlag, Uhrwerk Verlag, Ulisses SpielePegasus Spiele und der Zauberfederverlag.

Gesondert notiert seie die ReckenEcke die wie immer den Spielleiterpreis liefert, der Traumtänzer e.V. der uns wie immer mit Equipment aushilft und die Gugelgilde e.V. die uns den Rücken freihält.

 

Motto(n) Kiste
geschrieben von: Hanjo, 04.11.2017

Motto(n) Kiste

Noch .. Tage bis zur Nebelung 2017 und die Orga denkt schon an 2018? Ja, denn wir haben - seitdem wir ein Motto ausgeben  - immer wieder Kritik gehört, man könne damit nichts anfangen, es wäre zu speziell oder zu allgemein, etc... "Motto-Meckern" eben.

Das machen wir als Orga uns nun ganz einfach für 2018: Ihr seid dran!

Wir stellen bei der Con irgendwo eine Motto(n)-Kiste auf, wo ihr eure Vorschläge einwerfen dürft. Diese werden wir dann als Anregungen für nächstes Jahr nehmen ... zur Motto-vation.

Also am besten jetzt schon nachdenken, damit ihr dann nicht ratlos vor der Kiste steht und sich hinter euch eine Schlange bildet.

Offline VVK in der ReckenEcke
geschrieben von: Hanjo, 19.10.2017

Wer ganz und gar Fan von weichem, weißen Papier und echter Druckerschwärze ist. Für alle die es nicht erwarten können endlich eine echte, physische Eintrittskarte für die DreRoCo Nebelung vom 17.-19. November in die Finger zu bekommen stehen ab sofort Karten in der ReckenEcke zum Verkauf und sofort bezahlen bereit. Der Preis liegt wie auch Online im VVK bei 4 €, wer erst an der Abendkasse kauft zahlt einen Euro mehr.

Wo gibt's die Karten: In der ReckenEcke auf der Martin-Luther-Str. 24 in Dresden