Noch 84 Tage bis zur nächsten Con

DreRoCo Nebelung 2017

Spuk im Corbitt-Haus

System Call of Cthulhu Call of Cthulhu
Call of Cthulhu entführt die Spieler in die Welt der H. P. Lovecraft Romane. Es hat viele Elemente des subtilen Horrors und zeichnet die Grenze zwischen menschlichen Schwächen und dem lauernden Grauen des Übernatürlichen nach.

Setting Horror, Mystery Horror *****
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Mystery ***
willkommen in der Welt des Übernatürlichen
Spielstil charakterzentriert, atmosphärisch charakterzentriert ***
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.

atmosphärisch *****
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 3 bis 4
Anfängergeeignet ausgezeichnet
Charaktere gestellt werden gestellt
Spielleiter Chris
Spielblock Sonntag Mittag Beginnt gegen Sonntag 11:00

Beschreibung

Ein Hausbesitzer, Mr. Crowning, möchte ein altes Haus im Zentrum von Arkham untersucht haben. Man nennt es das „Corbitt-Haus“. Die letzten Mieter, die Familie Macario, waren in eine Tragödie verwickelt, und Mr. Crowning möchte die seltsamen Geschehnisse verstehen und die Angelegenheit ins Reine bringen. Seit der Tragödie war es nicht möglich, das Haus zu vermieten und es ist dringend erforderlich, den guten Ruf des Hauses wiederherzustellen. Mr. Crowning bietet hierzu eine angemessene Bezahlung für den Aufwand an Zeit und Arbeit. Doch die Zeit drängt, denn Mr. Crowning geht inzwischen die Geduld aus.

Das Abenteuer spielt in den USA der wilden Zwanziger, und es handelt sich dabei um einen Klassiker des Cthulhu Rollenspiels. Vorgenerierte Charaktere werden zur Verfügung gestellt und es werden die derzeit aktuellen Regeln der 7. Edition von Call of Cthulhu verwendet.