DreRoCo Nebelung 2017

Der gestohlene Siegellack

System Beyond the Wall Beyond the Wall
Bei Beyond the Wall erschaffen die Spieler zusammen nicht nur die Charaktere, sondern auch ihr unmittelbares Umfeld. Normalerweise ist das ein kleines Dorf.

Setting Fantasy Fantasy *****
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.
Spielstil erzählerisch, konstruktivistisch erzählerisch *****
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

konstruktivistisch ***
Spieler sind dazu angehalten, die Spielumgebung aktiv mit zu gestalten. Es darf jeder Spielteilnehmer Fakten einbringen, die dadurch zum gemeinsamen Vorstellungsbild hinzugefügt werden.
Dies steht im Kontrast zu Spielrunden in denen nur der SL die Umg
Spielerzahl 3 bis 6
Anfängergeeignet ausgezeichnet
Charaktere gestellt werden am Tisch erstellt
Spielleiter alexandro
Spielblock Sonntag Mittag Beginnt gegen Sunday 11:00

Beschreibung

Lange hat euer Haus über diesen Landstrich geherrscht, doch jetzt ist es in Gefahr. Das alte, magische Siegelgefäß, welches eurem Ururgroßvater einst vom Kaiser geschenkt wurde, ist gestohlen worden und nur die Götter wissen, welchen Schindluder der Dieb damit treiben wird.

Gemeinsame Erschaffung eines Adelshauses und des von ihm beherrschten Landstrichs, sowie der Charaktere, die in diesem den Ton angeben.