Noch 91 Tage bis zur nächsten Con

DreRoCo Nebelung 2019

Kairo is fallen

System Vampire Vampire
Die Vampire-Systeme von White Wolf sind Rollenspiele, in dem die Spieler in die Rolle von Vampiren schlüpfen können. Hierbei sind zwei völlig voneinander getrennte Spielreihen zu unterscheiden, die von White Wolf (in Deutschland von Feder & Schwert) verlegt wurden bzw. werden: Das ursprüngliche Vampire-Spiel trägt den Titel Vampire: The Masquerade. Kennzeichnend für das Maskerade-Setting war der Kains-Mythos, der im Zentrum des Vampirglaubens an einen Urvater aller Vampire stand, und das Wirken uralter Vampire, die aus dem Verborgenen heraus einen weltweiten heiligen Krieg gegeneinander führten. Der Nachfolger in der "neuen World of Darkness" heißt Vampire: The Requiem. Hier wird mehr auf das Schicksal des einzelnen Vampirs und die Intrigenspiele innerhalb einzelner Städte in den Vordergrund gestellt.

Setting Fantasy, Endzeit, Historisch, Horror, Jetztzeit/Modern, Mystery Fantasy *
Elfen, Zwerge, Zauberer und mutige Ritter. Natürlich auch finstere Spelunken und Zwielichtige Gestalten. Klassische Fantasy eben wie man sie kennt und liebt.

Endzeit ***
Die Welt ist untergegangen oder steht kurz davor

Historisch *
der spielerische, nicht immer ernst gemeinte, Blick ins Geschichtsbuch

Horror ***
nichts für schwache Nerven, nur für Leute die sich gerne gruseln

Jetztzeit/Modern ****
die Welt wie sie heute ist

Mystery ***
willkommen in der Welt des Übernatürlichen
Spielstil erzählerisch, taktisch, cinematisch, actionreich, charakterzentriert, episch, rätselhaft, atmosphärisch erzählerisch ***
Hier stehen dramatische Handlungverläufe im Vordergrund. Meist werden Spieler dazu angehalten, von selbst die Handlung mit voranzutreiben.

taktisch ***
Planen und überlegendes Lösen von Aufgaben stehen bei dieser Spielweise im Mittelpunkt. Meist muß die Gruppe mit ihren Fertigkeiten zusammenwirken um Bestehen zu können. Oft geht der Stil mit einem Antiklimax einher.

cinematisch *
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich **
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

charakterzentriert ***
Hier wird der Fokus auf das Innenleben der Figuren, deren Befindlichkeiten und Hintergrund, gelegt. Meist dreht sich das Spiel um Motivationen und Dilemmas.

episch *
Große weitumspannende Handlungsbögen wie Rettung-des-Universums sind typisch für diesen Stil. Oft sind die handelnden Charaktere namhafte Helden oder eben nur ein kleines, wenn auch möglicherweise entscheidendes, Rädchen im großen Ganzen.

rätselhaft ***
Puzzlearbeit und Knacken von Rätseln steht hier im Vordergrund. Auch Schnitzeljagdartige Detektivarbeit gehört hier dazu.

atmosphärisch ***
Das Spiel legt viel Wert auf Atmosphäre und Stimmung.
Spielerzahl 3 bis 6
Anfängergeeignet sehr gut
Charaktere gestellt werden gestellt
Spielleiter Kalanni
Spielblock Samstag Abend Beginnt gegen Saturday 18:00

Beschreibung

Kairo die alte Stadt am Nil war über 500 Jahre in der Hand von Prinz Muktah Bay, der das Kunststück geschafft hat, dass sich in der Stadt alles Sekten aufhalten konnten und es ausser kleineren Problemen keine Ausscheitungen gab.
Nominell ist es eine Camarilla-Stadt, aber Bay ist kein Camarilla-Prinz. Nun ist dieser anscheinend verschwunden und innerhalb von Tagen tobt das Chaos in der Stadt.
Sollte es wirklich stimmen, dass der alte Caitiff, der sich für einen Vorboten von Gehenna hält, ein grosses Geheimnis hat?

Jedenfalls fürchtet ihr um euer Unleben und eure eigene Macht, deswegen habt ihr euch entschlossen herauszufinden, wo der Prinz abgeblieben ist und was er wohl für ein Geheimnis habt.

- offen für alle Clans!