Noch 92 Tage bis zur nächsten Con

DreRoCo Nebelung 2019

Wer hat denn diesmal den Alarm ausgelöst?

System Fate (Turbo-Fate) Fate
Fate ist ein Universalrollenspiel, das auf FUDGE, einem Baukastensystem für Rollenspiele basiert. Durchgeführt werden die Proben mit 4W6, deren Ergebnisse als "-" (1-2), "0" (3-4) und "+" (5-6) ausfallen können und als direkte Modifikatoren auf die genutzte Fähigkeit angewandt werden. Das Besondere aber sind die Aspekte unf Fate-Punkte. Mit diesen frei definierbaren Merkmalen werden die Figuren charakterisiert. Ihre Anwendung bringt situationsabhängige Verbesserungen ein, dafür muß aber ein Fate-Punkt ausgegeben werden. Ein Ausspielen der negativen Seite der Aspekte bringt wiederum Fate-Punkte ein. Zusätzlich noch Details der Spielwelt mittels einer Ausgabe von Fate-Punkten verändert und somit das Spielgeschehen und die Umwelt entscheident mitbestimmt werden.

Turbo-Fate
Turbo-Fate ist die vereinfachte Version des Fate-Regelsystems.

Setting Science-Fiction, Militärisch, Pulp Science-Fiction ****
Visionen der Zukunft, getrieben von Technik und gebunden an Wissenschaft

Militärisch *
Helm auf und los gehts, Soldat. Dort ist der Feind.

Pulp *****
echte Helden auf ihren wahnwitzigen Abenteuern
Spielstil taktisch, lustig/scherzhaft, cinematisch, actionreich, episch taktisch *
Planen und überlegendes Lösen von Aufgaben stehen bei dieser Spielweise im Mittelpunkt. Meist muß die Gruppe mit ihren Fertigkeiten zusammenwirken um Bestehen zu können. Oft geht der Stil mit einem Antiklimax einher.

lustig/scherzhaft ****
Wenn es eher humoristisch als ernsthaft gemeint ist.

cinematisch *****
Bildhafte, eindrucksvolle Beschreibungen werden hier gefordert um ein filmreifes Erlebnis wie im Kino zu schaffen. Ebenfalls typisch sind Sprünge im Handlungsfokus (Kameraschwenks) und szenenhafte Einteilungen.

actionreich *****
Hier gibts alles von Schießereien über Verfolgungsjadten bis zu Kneipenschlägerreien.

episch *****
Große weitumspannende Handlungsbögen wie Rettung-des-Universums sind typisch für diesen Stil. Oft sind die handelnden Charaktere namhafte Helden oder eben nur ein kleines, wenn auch möglicherweise entscheidendes, Rädchen im großen Ganzen.
Spielerzahl 2 bis 5
Anfängergeeignet ausgezeichnet
Charaktere gestellt werden gestellt
Spielleiter alexandro
Spielblock Samstag Mittag Beginnt gegen Saturday 11:00

Beschreibung

Ein Planet im technologischen Umbruch.
Eine Welt im Kalten Krieg.
Ein Rennen zu den Sternen.

Ihr hattet eigentlich ein gutes Leben bisher. Der Job ist sicher, die Bezahlung gut und sobald euer Boss seinen orbitalen Todeslaser in Stellung gebracht hat, kann es nur besser werden. Wären da nur nicht diese lästigen Geheimagenten, welche immer wieder versuchen in eure Vulkanbasis einzudringen, wäre das alles wirklich einfach. Aber da muss man halt durch, denn: einmal Minion, immer Minion.

Das Setting baut auf dem Feeling älterer James Bond-Filme (besonders der mit Roger Moore) auf, verlegt die Handlung aber auf die leicht verfremdete Welt eines anderen Planeten.